Teilnehmerinformation Ausschreibung

Wohnzone Kids-Day, 15. Juni 2024
Die Radstars von morgen können erste Radsportluft schnuppern.
Auf einem kleinen Rundkurs werden die Kleinen von zahlreichen Zuschauern angefeuert.
Die Teilnahme ist kostenlos. Jedes Kind erhält eine Medaille und darf sich so wie ein echter Sieger fühlen.

Die Teilnahme ist auch mit einem Laufrad möglich.
Eine Teilnahme mit dem Rennrad wird nicht empfohlen.

Anmeldung

Die Online-Anmeldung erfolgt über unseren Zeitmessungs-Partner RaceTimePro.

Nennschluss: Online-Nennschluss ist der 14. Juni 2024 (ca. 8:00 Uhr).
Es sind KEINE Nachnennungen mehr vor Ort möglich!

Tipp: Am einfachsten erledigst du deine Nachmeldung via RaceTime Pro App, bevor du zur Startnummernabholung kommst.
RaceTime Pro App im App-Store für iOS | RaceTime Pro App im Google Play-Store für Android

Startnummernausgabe

Die Startnummern können am Samstag ab 13:00 Uhr abgeholt werden. Die Startnummernausgabe ist am Event-Gelände am See.

Startzeiten

U3: 16:00 Uhr
Anschließend die weiteren Altersklassen in aufsteigender Reihenfolge.

Laufaufteilung

Wenn es in einer Klasse mehr als 10 Kinder gibt, werden die Läufe der Klasse aufgeteilt. Das tun wir aus Sicherheitsgründen, um sicherzustellen, dass nicht mehr als 10 Kinder gleichzeitig auf der Strecke sind.

Hier ist ein Beispiel: Wenn für die U5-Klasse 18 Kinder genannt sind, werden wir zwei Läufe haben, jeweils mit 9 Kindern. Wir behalten uns auch vor, die Kinder nach Geschlechtern zu trennen, falls das möglich ist.

Wertungsklassen

U3: Jahrgang 2023 + 2022
U5: Jahrgang 2021 + 2020
U7: Jahrgang 2019 + 2018
U9: Jahrgang 2017 + 2016
U11: Jahrgang 2015 + 2014
U13: Jahrgang 2013 + 2012
(jeweils männlich und weiblich)

Jedes Kind erhält unabhängig von der Platzierung eine Medaille und ein Geschenk.

Strecke

Rundkurs im Park an der Seepromenade (ca. 400 m, Asphalt / Schotter).

Zu absolvierende Distanz pro Altersklasse:
U3: 1 Runde
U5: 1 Runde
U7: 2 Runden
U9: 3 Runden
U11: 4 Runden
U13: 5 Runden

Bitte unbedingt beachten!

  • Der Mondsee 5-Seen Radmarathon ist kein Radrennen, sondern eine Rad-Touristikveranstaltung.
  • Den Anordnungen der Exekutive und der Streckenposten ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Das Tragen eines Sturzhelmes ist Pflicht. Eltern haften für ihre Kinder!
  • Startberechtigt sind nur Kinder ohne ÖRV-Lizenz!
  • Eigene Begleitfahrzeuge sind aus Gründen der Verkehrssicherheit und aus organisatorischen Gründen verboten!
  • Die Teilnahme an Radsportveranstaltungen oder ähnlichen Veranstaltungen ist im Rahmen deiner bestehenden Versicherung oft nicht mitversichert. Aus diesem Grund wird der Abschluss einer entsprechenden Unfall- und Haftpflichtversicherung empfohlen!
  • Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden COVID Bedingungen sind einzuhalten. Nichtbefolgung führt zum Ausschluss.
  • Mit seiner Online-Anmeldung bestätigt der Teilnehmer, sich ausnahmslos nach der gültigen StVO zu verhalten! Weiters bestätigt der Teilnehmer, dass er im Besitz einer Radsport-Haftpflichtversicherung ist, die auch in Österreich seine Gültigkeit hat.
  • Die Haftungserklärung ist von den Eltern/Erziehungsberechtigten jedes Teilnehmers persönlich bei der Startnummernausgabe zu unterzeichnen! Wird die Haftungserklärung NICHT persönlich von den Eltern/Erziehungsberechtigten unterzeichnet, wird KEINE Startberechtigung erteilt!

Veranstalter

Naturfreunde Raiffeisen Mondseeland
Obmann: Alexander Widlroither
Hickmanngasse 1, 5310 Mondsee

OK-Chef: Ing. Christoph Zallinger - office@mondsee-radmarathon.com

Änderungen vorbehalten.

Newsletter

Verpasse keine News mehr rund um den Mondsee 5 Seen Radmarathon.
ATT
logo_2022.png