Strecke

30 km / 1.300 Höhenmeter (10 Runden zu je 3 km / 130 hm)

Die Strecke der MTB-Challenge schlängelt sich vom Mondseer Marktplatz durch die historischen Gassen Mondsees in Richtung des Mondseebergs.
Bei der Autobahnunterführung wird die Mondseeberg-Straße gekreuzt, anschließend sticht die Strecke rechts bergauf zum Naturfreunde-Haus. Hier wartet eine Labe sowie unser Strecken-Moderator auf die Athleten. Durch den Waldweg kämpft sich das Feld zum höchsten Punkt des Rennens, wo anschließend ein kurzer aber anspruchsvoller Downhill-Trail zu meistern ist.
Es geht rasant bergab in Richtung Hilfbergkirche. Sollte Zeit bleiben, kann man hier beim Vorbeifahren das sensationelle Panorama mit Blick auf Mondsee und die dahinter liegende Bergwelt genießen. Ein paar hundert Meter vor der Kirche sticht ein kurzer und einfacher Singletrail zum sogenannten Gosaugraben hinunter, von wo aus es durch die engen Gassen, teilweise über Kopfsteinpflaster, wieder zurück zu Start/Ziel geht.

Die Strecke ist behördlich noch nicht freigegeben, und kann sich daher noch ändern. Die Streckendaten (30 km / 1.300 Höhenmeter) werden aber auch bei einer Änderung in etwa gleich bleiben.

ACHTUNG: Teile der Strecke sind nur am Renntag freigegeben!

Interaktive Streckenkarte